Digitale Transformation und bürgerzentrierte Services
Sichere Videokommunikation für den öffentliche Sektor

 

Konferenz Digitaler Staat 2022

Fit für die Zukunft mit sicherer Videokommunikation

Videokommunikation als Taktgeber für Innovation und digitale Zukunft

Auf einer der führenden Kongresse zur Digitalisierung von Behörden und öffentlichen Organisationen - dem Digitalen Staat 2022 - präsentiert die Voigtmann GmbH am 03. und 04. Mai 2022 in Berlin, als Partner und Aussteller ihre sichere, flexible und hochskalierbare Videokommunikations-Suite.

 

 

Unter Wahrung hoher Ansprüche an Sicherheit und Datenschutz zeigt sich das breite Leistungsspektrum der Videokommunikationslösung der Voigtmann GmbH am Beispiel von Deutschlands größtem Dienstleister, der Bundesagentur für Arbeit (BA). Mit „Mein Videotermin“ setzt die BA seit 2020 erfolgreich an über 1000 Lokationen auf die mit der Voigtmann GmbH federführend entwickelten Videokommunikationslösung.

 

Vortrag und Symposium mit Peter Voigtmann, CEO der Voigtmann GmbH

auf dem Fachforum: Arbeit & Ausbildung – Digitalisierung passiert im Kopf

Um das Zusammenspiel einer sicheren und leistungsfähigen Videokommunikation im Rahmen der digitalen Transformationsstrategie von Behörden und Ämtern zu erörtern, nimmt Peter Voigtmann als Redner und Teilnehmer am Dienstag, den 03. Mai 2022 von 12:00 - 13:30 Uhr neben u.a. Dr. Markus Schmitz, Chef der IT der Bundesagentur für Arbeit und Frau Prof. Margrit Seckelmann, Professorin für Rechtswissenschaften der Leibniz Universität Hannover am Fachforum zum Thema: Arbeit & Ausbildung – Digitalisierung passiert im Kopf, teil.